Förderverein zum Erhalt des Tempelhauses Neckarelz e.V.

Was wollen wir?

Der Verein möchte durch vielerlei Aktivitäten für den Erhalt unseres Tempelhauses Geld sammeln. Schließlich ist der Unterhalt eines 700 Jahre alten Denkmals äußerst kostspielig. Das zeigten die Sanierungs und Restaurationsarbeiten im Jahre 2001, die damals über 600.000 DM (ca. 307.000 €) kosteten.



Wer sind wir?

Der Förderverein wurde am 25. Januar 2001 gegründet.

Der Vorstand besteht aktuell aus:
1. Vorsitzender Horst Uhl
2. Vorsitzender Klaus Ehrmann
Kassier Manfred Platzer (komm.)
Schriftführer Harald Hörst
Georgsaltar
Georgsaltar







Wie können Sie mithelfen

Sie wollen dazu beitragen, dass dieses einzigartige Gotteshaus und Baudenkmal aus dem 13. Jahrhundert - die einzige in ihrer authentischen Form erhaltene Johanniterburg in Baden-Württemberg - erhalten werden kann? Das können Sie durch Ihre Spende, über die der Verein Ihnen gerne eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt ausstellt.

Unsere Kontonummern:

Sparkasse Odenwald-Neckartal: Konto 3 444 015 BLZ 674 500 48 Volksbank Mosbach: Konto 200 971 08 BLZ 674 600 41
Die beste Form der Mithilfe ist Ihre Mitgliedschaft im
Förderverein zum Erhalt des Tempelhauses Neckarelz e.V.
(Bitte ausfüllen und bei Herrn Horst Uhl, Fürst-Leiningen-Str. 20, 74821 Mosbach-Neckarelz abgeben)

Das Tempelhaus in Neckarelz
Skip Navigation Links